Achim Naumann d'Alnoncourt

Ausstattung Gäste

Achim Naumann d'Alnoncourt, 1977 geboren, studierte bis 2006 Szenografie bei Michael Simon, Penelope Wherli und Daniel Libeskind an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und schloss das Studium mit Auszeichnung als Diplom Bühnenbildner ab. Er nahm an verschiedenen Ausstellungen zu den Themen Ausstellungsdesign, Videokunst, Fotografie teil, zum Beispiel am Unufri Festival in der Nationalgalerie Tirana, ART Karlsruhe, Lotringer13 in München. Achim Naumanns Weg führte ihn unter anderem an das Theater Magdeburg, Theater Heidelberg, an das Staatstheater Saarbrücken und das Landestheater Coburg, wo er bei mehreren großen Produktionen die Ausstattung und / oder das Videodesign übernommen hat. Gemeinsam mit Alexander Marusch erarbeitete er in der Spielzeit 2015/16 THE KING'S SPEECH.