Michel Decar

Michel Decar wurde 1987 geboren und studierte Szenisches Schreiben an der Universität der Künste Berlin. Mehrfach wurden seine Theatertexte ausgezeichnet. So erhielt er 2012 den Förderpreis des Stückemarktes beim Berliner Theatertreffen und 2014 den Kleist-Förderpreis für neue Dramatik. Seine Komödien über die Nöte von Helden der Gegenwart schreibt er alleine oder im Duo mit Jacob Nolte unter dem Namen Nolte Decar.