Sebastian Zarzutzki

Regie

Sebastian Zarzutzki, 1978 geboren, arbeitet als Regisseur und Autor am RLT Neuss. Außerdem entwickelt er Kompositionen für die Bühne und Theaterprojekte, wie die beliebten Reihen „Heiliger Bimbam“ und „Hör-Spiel“. „Das kunstseidene Mädchen“ war seine erste Romanadaption, die er in der Spielzeit 2015/16 realisierte. Den Liederabend „Rio Reiser - Wann, wenn nicht jetzt?“ schreibt und inszeniert er für das RLT Neuss in der Spielzeit 2017/18.