Michael Lippold

Regie (Gast)

Michael Lippold, geboren 1970 in Regensburg, absolvierte ein Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Theater in Bern. Er war unter anderem am Schauspielhaus Zü-rich, am Münchner Volkstheater und am Schauspielhaus Bochum engagiert. Seit 2010 arbei-tet er als freiberuflicher Schauspieler und Regisseur. Seine Inszenierungen kamen am Schauspielhaus Bochum, am Rottstr5 Theater in Bochum und am Theater Bonn zur Auffüh-rung. Michael Lippold betätigt sich auch als Bühnenautor, Film- und Fernsehschauspieler sowie regelmäßig als Sprecher für Produktionen des WDR. Am RLT Neuss inszenierte er bereits mit großem Erfolg die Studioproduktion NATHANS KINDER sowie im Schauspiel-haus die große Familiensaga DAS ENDE DES REGENS und die Romanbearbeitung JENSEITS VON EDEN.