Ronny Jakubaschk

Regie (Gast)

Ronny Jakubaschk wurde 1979 in Guben geboren. Er studierte Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig und begann mit ersten Regiearbeiten parallel zu seiner Assistentenzeit am Staatstheater Cottbus, am Schauspiel Frankfurt und am Wiener Burgtheater. Von 2006 bis 2009 arbeitete er als fester Regieassistent und als Regisseur am Maxim Gorki Theater Berlin. Seit 2009 ist er freischaffender Regisseur und inszeniert am Theater Basel, dem Schauspiel Frankfurt, Maxim Gorki Theater Berlin, Theaterhaus Jena, Volkstheater Rostock, Theater Aachen, Theater Magdeburg und an der Oper Dortmund. SPIELTRIEB in der Spielzeit 2013/14 war seine erste Arbeit für das RLT Neuss. Es folgte in der vergangenen Spielzeit MISS SARA SAMPSON.