Abo

Das Abo steht Ihnen gut ...
Wir vom Rheinischen Landestheater Neuss laden Sie ein, als Abonnentin oder Abonnent unsere Theaterarbeit kontinuierlich mitzuerleben:

Unsere Gesellschaft verändert sich: sie wird bunter und vielfältiger, offener und kommunikativer. Alte Gewohnheiten werden durch neue Bedürfnisse ersetzt, moderne Medien greifen zunehmend in unseren Alltag ein und die Freizeitangebote werden zunehmend unübersichtlicher. Nichts bleibt wie es war. Nur das Theater bleibt seinem Wesen nach unverändert: Schauspieler spielen live auf der Bühne eine Geschichte für ein Publikum.


Auf die veränderten gesellschaftlichen Parameter reagieren wir:
Immer mehr Abonnenten wollen sich nicht mehr auf einen festen Theatertag festlegen. Die Anforderungen und Wünsche des Alltags sind so komplex geworden, dass sich unsere Zuschauer eine größere Wahlfreiheit wünschen.
Wir haben darauf reagiert und verändern unser Abo-System. Nach umfangreichen Recherchen und statistischen Auswertungen kristallisierten sich vier beliebte und gern besuchte Wochentage heraus: Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag. Diese vier Tage bilden die erste feste Säule des neuen Systems. Sollten Sie weiterhin ein festes Wochentagsabo bevorzugen, entscheiden Sie sich für einen der vier Tage. Möchten Sie aber die Chance nutzen und flexibler mit Ihrem Theatertag sein, so schließen Sie ein Flex-Abo ab: unsere zweite Säule des neuen Systems. Sie sehen weiterhin alle Stücke der Spielzeit, aber an verschiedenen Wochentagen. Oder Sie entscheiden sich mit dem Premierenabonnement für das exklusivste unserer Abonnements: Sie können dabei sein, wenn eine Produktion das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt wird.

Das neue Abo-System auf einen Blick:
Premierenabo: immer am Samstag
Wochentagsabo: Dienstag, Donnerstag, Freitag, Sonntag
Flex-Abo: unterschiedliche Wochentage (Montag bis Samstag)

Die Anfangszeiten und auch der Service ändern sich nicht
Um 20:00 Uhr beginnen die Vorstellungen in der Woche, um 18:00 Uhr am Sonntag.
Der Gang zur Theaterkasse entfällt für Sie genauso wie die Gefahr ausverkaufter ­Vorstellungen.

Für Ihre Treue werden Sie belohnt: Sie sparen bis zu 38% gegenüber dem Kauf von Einzelkarten. Der Spielplan bietet Ihnen eine Vielzahl an ganz unterschiedlichen Genres: vom modernen gesellschaftskritischen Zeitstück bis zur spritzigen Komödie werden Sie bestens unterhalten


Sie haben die Wahl und die Vorteile!

# 1 Sparen Sie bis zu 38% im Verhältnis zum Kassenpreis.
# 2 Als Premierenabonnent sind Sie live dabei, wenn das Theater zum ersten Mal öffentlich über die Bühne geht. Machen Sie sich Ihr eigenes Bild noch vor der Kritik und kommen Sie bei der Premierenfeier mit uns ins Gespräch.
# 3 Praktisch und sorglos: Wenn Sie sich einmal für Ihren Lieblings-Theatertag entschieden haben, können Sie das Kümmern um Termine und Karten vergessen, Sie verpassen keine Aufführung mehr.
# 4 Besonders informiert: Wir informieren Sie regelmäßig und bevorzugt über besondere Veranstaltungen und Neuerungen.
# 5 Gratis dazu: Natürlich bekommen Sie das Spielzeitheft frei Haus.
# 6 Bonus 4x3: Sie erhalten einen Bonus-Gutschein mit 4 Ermäßigungen zu je 3 € für Vorstellungen außerhalb des Abonnements (außer Gastspielen und Silvestervorstellung).
# 7 Ganz mobil: Ihre Abo-Karte ist auch eine Fahrkarte. Sie gilt für den Weg zur Vorstellung und zurück für alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) – einschließlich der Deutschen Bahn (2. Klasse).


Sitzplan
Abonnement Schauspielhaus, Oberstraße
Preisgruppe I II III IV V VI
Premieren-Abo** 175,00 155,00 140,00 125,00 105,00 95,00
Premieren-Abo ermäßigt*/** 140,00 125,00 110,00 100,00 85,00 80,00
Wochentags-Abo** 155,00 135,00 120,00 100,00 85,00 70,00
Wochentags-Abo ermäßigt*/** 125,00 110,00 95,00 80,00 70,00 60,00
Wochentagsgruppen-Abo**/*** 140,00 125,00 110,00 90,00 80,00 65,00

* Gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises: Schüler und Studenten (bis 27 Jahre), Arbeitslose, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes und freiwillige Wehrdienstleistende, Sozialhilfeempfänger, Schwerbehinderte ab 60 % und ausgewiesene Begleitpersonen.

Ermäßigungen können nicht gewährt werden bei Gastspielen und der Silvesterveranstaltung (wenn nicht anders angegeben).

** plus Bonusgutschein mit vier Ermäßigungen zu je 3,00 €

*** Der günstige Preis für Gruppen/Betriebe gilt ab einer Gesamtanmeldung von mindestens 10 Personen.


Die Abo-Termine


Premieren-Abo • 20.00 Uhr
Samstag 10.09.2016 20.00 Corpus Delicti
Samstag 17.09.2016 20.00 Drei Mal Leben
Samstag 01.10.2016 20.00 Baumeister Solness
Samstag 19.11.2016 20.00 Der nackte Wahnsinn (Noises Off)
Samstag 14.01.2017 20.00 Jenseits von Eden
Samstag 04.03.2017 20.00 Die Jungfrau von Orleans
Samstag 18.03.2017 20.00 Jenny Jannowitz
Samstag 13.05.2017 20.00 Wie es euch gefällt

Dienstags-Abo • 20.00 Uhr
Dienstag 04.10.2016 Baumeister Solness
Dienstag 22.11.2016 Drei Mal Leben
Dienstag 20.12.2016 Der nackte Wahnsinn (Noises Off)
Dienstag 24.01.2017 Corpus Delicti
Dienstag 21.02.2017 Jenseits von Eden
Dienstag 28.03.2017 Die Jungfrau von Orleans
Dienstag 25.04.2017 Jenny Jannowitz
Dienstag 30.05.2017 Wie es euch gefällt

Donnerstags-Abo • 20.00 Uhr
Donnerstag 27.10.2016 Drei Mal Leben
Donnerstag 15.12.2016 Corpus Delicti
Donnerstag 19.01.2017 Baumeister Solness
Donnerstag 16.02.2017 Jenseits von Eden
Donnerstag 23.03.2017 Der nackte Wahnsinn (Noises Off)
Donnerstag 27.04.2017 Die Jungfrau von Orleans
Donnerstag 01.06.2017 Jenny Jannowitz
Donnerstag 22.06.2017 Wie es euch gefällt

Freitags-Abo • 20.00 Uhr
Freitag 07.10.2016 Baumeister Solness
Freitag 28.10.2016 Drei Mal Leben
Freitag 16.12.2016 Der nackte Wahnsinn (Noises Off)
Freitag 20.01.2017 Jenseits von Eden
Freitag 17.02.2017 Corpus Delicti
Freitag 28.04.2017 Jenny Jannowitz
Freitag 19.05.2017 Wie es euch gefällt
Freitag 23.06.2017 Die Jungfrau von Orleans

Sonntags-Abo • 18.00 Uhr
Sonntag 02.10.2016 Drei Mal Leben
Sonntag 30.10.2016 Corpus Delicti
Sonntag 20.11.2016 Baumeister Solness
Sonntag 11.12.2016 Der nackte Wahnsinn (Noises Off)
Sonntag 05.02.2017 Jenseits von Eden
Sonntag 05.03.2017 Die Jungfrau von Orleans
Sonntag 26.03.2017 Jenny Jannowitz
Sonntag 21.05.2017 Wie es euch gefällt

Flex A-Abo • 18.00 Uhr
Stück und Aufführungstermine werden noch bekannt gegeben.

Flex B-Abo • 20.00 Uhr
Dienstag 25.10.2016 Drei Mal Leben
Dienstag 29.11.2016 Der nackte Wahnsinn (Noises Off)
Mittwoch 21.12.2016 Corpus Delicti
Samstag 04.02.2017 Baumeister Solness
Mittwoch 08.03.2017 Jenseits von Eden
Dienstag 04.04.2017 Die Jungfrau von Orleans
Donnerstag 18.05.2017 Jenny Jannowitz
Mittwoch 28.06.2017 Wie es euch gefällt


Abonnenten werben Abonnenten

Wenn Sie einen Abonnenten werben, erhalten Sie von uns als Dankeschön pro geworbenem Abonnenten einen Gutschein für eine Eintrittskarte einer Theatervorstellung Ihrer Wahl (außer Premieren/Gastspielen/Silvestervorstellung).


Abobedingungen

Das Abonnement gilt für eine Spielzeit, ein Rücktritt während der Spielzeit ist leider nicht möglich. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht bis zum 15.05. des laufenden Jahres schriftlich kündigen, verlängert es sich automatisch für die
Folgespielzeit.

Falls Sie ein ermäßigtes Abonnement haben, schicken Sie uns bitte ebenfalls bis zum 15.05. einen aktuellen Ermäßigungsnachweis, da wir sonst den vollen Preis für die neue Spielzeit berechnen müssen.
Bitte teilen Sie uns in jedem Fall Änderungen Ihrer Anschrift oder der Bankverbindung mit.

Der Abo-Ausweis wird Ihnen zu Beginn der Spielzeit zugeschickt. Er ist die Eintrittskarte für alle Vorstellungen, nehmen Sie ihn deshalb bei jedem Theaterbesuch mit. Der Abo-Ausweis ist übertragbar. Sollten Sie ein ermäßigtes Abonnement gewählt haben: Das Abonnement ist nur gültig in Verbindung mit dem Personalausweis und nur an Personen übertragbar, die ebenfalls ermäßigungsberechtigt sind. Bei Verlust Ihres Abo-Ausweises stellen wir Ihnen gegen eine Gebühr einen neuen Ausweis aus.

Umtauschmöglichkeit
Sie sind am Aufführungsdatum verhindert? Kein Problem – gegen eine kleine Gebühr erstellen wir für Sie einen Umtauschgutschein, damit Sie zu einem anderen Termin die gebuchte Vorstellung sehen können. Einen Umtausch können Sie nur bis spätestens einen Tag vor der Vorstellung persönlich oder telefonisch (Tel. 02131.26 99-33) an der Theaterkasse vornehmen (bei Montagsvorstellungen bis Samstag). Der Umtauschgutschein gilt nur für das Stück, das Sie nicht besuchen konnten. Die Gültigkeit endet deshalb mit der letzten Vorstellung dieses Stückes. Am Ende der Spielzeit verlieren alle Umtauschgutscheine ihre Gültigkeit. Umtauschbestellungen, die an der Abendkasse nicht abgeholt werden, verfallen. Sollte die Vorstellung ausverkauft sein, begründet der Umtauschgutschein keinen Anspruch auf Einlösung gegen eine Eintrittskarte. Für nicht besuchte oder nicht rechtzeitig umgetauschte Vorstellungen können wir leider keinen Ersatz leisten.

Zahlung
Die Bezahlung des Abonnements ist ganz bequem unbar möglich: Entweder Sie zahlen in einem Betrag oder in zwei Raten (erste Rate bis 15.09.2016, zweite Rate bis 15.01.2017). Am bequemsten ist es, wenn Sie die SEPA-Basis-Lastschrift nutzen. Füllen Sie dazu den Bestellschein auf Seite 91, 92 im Spielzeitheft aus und vergessen Sie bitte Ihre Unterschrift nicht!

Kontakt

Ihre Ansprechpartner
Theaterkasse
Tel. 02131.2699-33
Mo bis Fr 9:00-18:30 h
Sa 9:00-14:00 h

Bestellschein - PDF