BUNT – Eine Reise durch ein unbekanntes Land


Veranstalter: Off-Theater nrw und FIM/Caritas Ein Stück nach einer Idee von Dirk Oskar Plate und Wolfgang Kramer


Samstag, 27. April 2019, 19.00 Uhr
ca. 90 Minuten | Schauspielhaus

weitere Termine


„Bunt - Reise durch ein unbekanntes Land“
In farbigen Bildern wird die Geschichte von Bianca und Ross erzählt, eine Liebesgeschichte mit Hindernissen. Sie leben in einer Welt ohne Zukunft und entdecken Gefühle füreinander, was sie zur Flucht zwingt.
Entscheidungen zu treffen, heißt auch mit unvorhersehbaren Folgen zu rechnen. Und doch können sich Lösungen ergeben für eine andere, eine bessere Welt...

Das Off-Theater nrw in Neuss feiert sein 25-jähriges und der Fachdienst für Integration und Migration (Caritas Sozialdienste Rhein-Kreis-Neuss GmbH) sein 30-jähriges Bestehen. In einer gemeinsam gestalteten Theateraufführung wird die Sicht von jungen Menschen und Erwachsenen in bühnenreife Bilder übersetzt. Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein unterhaltsamer, musikalischer und auch nachdenklicher Abend.

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren und für alle anderen geeignet

Regieteam: Dirk Oskar Plate, Wolfgang Kramer, Miriam Engelmann und Max Falck
Mit Özlem Zeytin, Tobias Leo und den Darsteller*innen des interkulturellen Theaterprojekts „Die Interkontinentalen“

Gefördert von:

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Sparkasse Neuss

Das Rheinische Landestheater Neuss