Petra Kalkutschke

Schauspielerin (Gast)

1980 Studium an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ in Berlin. Nach Stationen anm Schauspielhaus Karl-Marx Stadt (Chemnitz), an den Saatstheatern Karlsruhe und Kassel, am Schauspielhaus Bochum von 1991-2003 Ensemblemitglied am Theater Bonn. Danach Gastauftritte am u.a. am Schauspielhaus Düsseldorf, am Grenzlandtheater Aachen, im Kleinen Theater, und im Theater im Ballsaal in Bonn und am Eurotheater Central. Sie gastiert mit szenischen Lesungen und einem literarischem Kabarett mit Texten von Mascha Kaléko und Erich Kästner u.a. in der Brotfabrik in Bonn. Fernsehauftritte u.a. beim Tatort, Wilsberg, Ellerbeck, Herzensbrecher, Rentnercops und Die Füchsin.