extraTALK Intendantin trifft Intendantin

Caroline Stolz und Kathrin Mädler im Gespräch | Außerdem mit dabei: Tanja Krischer, designierte Verwaltungsdirektorin des RLT Neuss (ab August 2020)

Zwar ist die Anzahl der Frauen in Führungspositionen in den letzten Jahren gewachsen, doch die Entwicklung ist schleppend. Ob in den Vorständen, oder auch im mittleren und höheren Management, der Frauenanteil in Deutschland ist vergleichsweise gering. Nicht anders ist es am Theater, das nach wie vor ein stark von Männern dominierter Bereich ist. Kathrin Mädler, seit 2016 Intendantin des Landestheaters Schwaben und als Regisseurin von »Schade, dass sie eine Hure war« in Neuss zu Gast, und RLT-Intendantin Caroline Stolz reden über ihre Erfahrungen als Mitarbeiterinnen an von Männern geführten Theatern sowie über die Schwerpunkte, die sie nun in einer Leitungsposition sowohl betriebsintern als auch künstlerisch setzen.

Mitdiskutieren erwünscht!
Der Eintritt ist frei.

Besetzung

 

Pressestimmen

Termine

.
Samstag, 14.September
Schauspielhaus
STREICHHOLZSCHACHTEL-THEATER
NewsletterPresseSpielzeitheftJobsDatenschutzAGBImpressum