Carl-Ludwig Weinknecht

Carl-Ludwig Weinknecht

geboren in Hildesheim, aufgewachsen im Süden Niedersachsens im Weserbergland in Einbeck, da wo das Bockbier herkommt.

Erstes Engagement als Eleve am Bremer Theater.

Es folgten Engagements an den Theatern in Gießen, Regensburg, Oberhausen, Köln, sowie bei den Domfestspielen Bad Gandersheim und den Freilichtspielen Schwäbisch Hall.

Seit zwanzig Jahren auch als Schauspiel-Dozent tätig.

Ab der Spielzeit 2019/20 ist Carl-Ludwig Weinknecht im Festengagement am Rheinischen Landestheater Neuss.

 

Was ist die tollste Stadt der Welt?

Von denen, die ich gesehen habe ist es Lissabon.

 

Was würdest du gerne können?

Jodeln

 

Worauf freust du dich in den nächsten Monaten am meisten?

Auf spielfreudige neue Kollegen.

 

Wogegen lohnt es sich zu kämpfen?

Gegen Größenwahn, jeder Art.

 

Wie war dein erster Kuss?

Ging so.

 

Was ist Familie?

Das, was man sich nicht aussuchen kann.

 

Stücke mit Carl-Ludwig Weinknecht
Ensemble
Harvey
Ensemble
Florio, ein Bürger von Parma
Sir Robert de Lesseps / Henslowe / Peter
»Out of time« - Die mit Abstand besten Songs
Ensemble
Auf hoher See
Ensemble
Eine Art lyrische Hausapotheke
Konzept und Szenische Einrichtung
Eine Art lyrische Hausapotheke
Ensemble
Sowas wie late night
Ensemble

 

Medien mit Carl-Ludwig Weinknecht
Carl-Ludwig Weinknecht