Markus Wegner

Markus Wegner

Der gebürtige Ruhrpottler ließ sich zum Musiktheaterdarsteller in Hamburg ausbilden. Bereits während der Ausbildung stand er für Der gestiefelte Kater, Hexenjagd, Die Bremer Stadtmusikanten, »Alice« sowie in diversen Gala- und Revue-Produktionen im Schmidt Theater, Tivoli und Kehrwieder Theater auf der Bühne. Man sah ihn weiterhin als: »Sessel« in Die Schöne und das Biest auf Europatournee, »Jason« in Medea im Opernloft Hamburg, »Biograf« und »Damian« in Friedrich in Potsdam, »Swing« in Die Päpstin in Fulda und Hameln, in La Cage aux Folles (»Phaedra« am Theater Bonn / »Chantal« an der Kammeroper Köln) und als »Gesangssolist« auf der MS Artania sowie der TUI MeinSchiff. Markus Wegner arbeitete außerdem als Regieassistent und Abendspielleiter (Seasons of life, Die Tagebücher von Adam und Eva) sowie als Choreograf (Medea, Così fan tutte-das Musical, Cyrano). Des Weiteren unterrichtet er Kinder mit Inklusions- und Migrationshintergrund im Bereich Musical.
Nachdem er für Produktionen wie »West Side Story« (Diesel, Theater Erfurt), Best of Musical Starnights, »Der kleine Prinz« (Eitle, Cover Säufer), »Drachenreiter« (Theater Lübeck), »Der Bewegte Mann« (Kammerspiele Hamburg) verpflichtet wurde, widmete er sich der Arbeit hinter bzw. vor der Bühne. Markus trat mit seinem eigens entworfenen Lieder-Comedy-Abend auf der TUI »MeinSchiff 4« auf, war künstlerischer Verantwortlicher und Dozent im Kids Camp Shanghai am International Dance Center und belegte ein Intensivstudium im Bereich Theaterpädagogik BuT. Schließlich bewarb er sich am RLT Neuss als Regieassistent und strebt in diesem Bereich noch größere Aufgaben an.

 

NewsletterPresseSpielzeitheftTheater mietenJobsDatenschutzAGBImpressum