Fr
20
Sep

Mirjam Schollmeyer

Mirjam Schollmeyer

Mirjam Schollmeyer wurde 1982 in Halle an der Saale geboren und studierte von 2011-2015 zeitgenössische Puppenspielkunst an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Seither war sie als Spielerin an verschiedenen Häusern zu erleben, so am Maxim Gorki Theater Berlin, am Puppentheater Halle, am Theater an der Parkaue Berlin, am Dschungel Wien, am Theater Plauen-Zwickau, am Theater Koblenz und am Hans Otto Theater Potsdam sowie auf diversen Festivals im In- und Ausland.

 

Was ist die tollste Stadt der Welt?

Traumzauberland

 

Was würdest du gerne können?

Fliegen

 

Worauf freust du dich in den nächsten Monaten am meisten?

Auf freudige, intensive Erfahrungen, Erlebnisse und Entdeckungen

 

Wogegen lohnt es sich zu kämpfen?

Gegen etwas zu kämpfen ist meinen Augen grundsätzlich sinnlos.

Sich wiederum leidenschaftlich und entschieden FÜR Lebewesen und als wichtig erachtete Dinge und Umstände einzusetzen und diese zu bejahen, empfinde ich sowohl als sinnvoll als auch in gewisser Hinsicht als unabdingbar.

 

Wie war dein erster Kuss?

Aufregend

 

Was ist Familie?

Geschöpfe, mit denen ich in besonderer Weise seelisch verbunden bin - das ist für mich Familie

 

Stücke mit Mirjam Schollmeyer
VaterMutterKind
Ensemble

 

Medien mit Mirjam Schollmeyer
Mirjam Schollmeyer
Freitag, 20.September
Studio
Faust @ WHITEBOXX
PresseJobsDatenschutzAGBImpressum