Karten+Vorverkauf

Vorverkauf

Der Vorverkauf unserer Schauspielvorstellungen startet für Inhaber*innen einer Theater-Karte 2021/2022 oder einer Zehnerkarte am 1. des Vormonats – fällt dieser Termin auf ein Wochenende oder Feiertag, so startet der VVK am darauffolgenden Werktag (ausschließlich über die Theaterkasse). Drei Tage später beginnt der freie Vorverkauf. Aufgrund des Saisonbeginns startet der VVK für September 2021 am Montag, 9. August, der freie Vorverkauf dann am Donnerstag, 12. August 2021.

Zahlungsarten

Bezahlen können Sie bei uns an der Theaterkasse in bar und mit EC-Karte. Eine Stunde vor Vorstellungsbeginn sind an der Kasse nur Karten für die jeweilige Veranstaltung erhältlich.

Im telefonischen Vorverkauf schicken wir Ihnen die Eintrittskarten nach Bezahlung per Überweisung und gegen eine Bearbeitungs- bzw. Versandgebühr von 4,– € direkt nach Hause. Nähere Informationen erhalten Sie an der Theaterkasse.

print@home

Über unsere Webseite www.rlt-neuss.de können Sie Ihre Eintrittskarten ohne Vorverkaufsgebühr bequem zu Hause an Ihrem Computer erwerben und ausdrucken. Die Zahlung erfolgt über Kreditkarte.
Bitte beachten Sie: Das print@home-Ticket allein ist kein Fahrausweis zum Rheinischen Landestheater Neuss! Bis auf wenige Ausnahmen bieten wir bei print@home-Tickets ein kostenloses ÖPNV-Zusatzticket an. Wenn dies der Fall
ist, dann erkennen Sie es am eingeblendeten print@homePLUS-Symbol oder finden eine entsprechende Info unter den »Buchungsinfos«. Wenn Sie online ein print@homePLUS-Ticket gebucht haben, können Sie sich Ihren Fahrausweis zur Anreise im öffentlichen Nahverkehr kostenfrei unter www.printathomeplus.de abrufen.

FREIE FAHRT MIT BUS UND BAHN IM VRR-TARIF B 52

Eine Eintritts- oder eine Abonnementkarte für das Rheinische Landestheater Neuss gilt nur mit Eindruck des Kombi-Ticket-Logos des Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und der Stadtwerke Neuss (swn) für den Weg zur Vorstellung und zurück für alle öffentlichen Verkehrsmittel – einschließlich der Deutschen Bahn (2. Klasse) – als Fahrschein im VRR und zwar in der Preisstufe B, Tarifgebiet 52. Dieses Ticket ist also gültig für Düsseldorf, Dormagen, Jüchen, Grevenbroich, Kaarst, Korschenbroich, Meerbusch, Neuss, Rommerskirchen und Willich.

Kombi-Tickets sind nicht übertragbar.

 

 

West-Ticket

Eintrittskarten für das Rheinische Landestheater und für viele weitere Veranstaltungen in NRW können Sie gegen eine Vorverkaufsgebühr auch an allen Vorverkaufsstellen von Westticket kaufen, zu denen jetzt unsere Theaterkasse gehört: www.westticket.de oder Tel. 0 211 - 274 000

Rheinisches Landestheater Neuss

Oberstraße 95
41460 Neuss

Zentrale: 0 21 31. 26 99-0
Fax: 0 21 31. 26 99-13
tickets@rlt-neuss.de
www.rlt-neuss.de

 

Theaterkasse

Telefon 021 31.26 99-33

Mo - Fr 9.00 - 18.30 Uhr
Sa 9.00 - 14.00 Uhr

Beratung & Vorverkauf für Gruppen (ab 10 Pers.)

Tel. 0 21 31. 26 99-22

Mo - Do 9.00 - 16.30 Uhr
Fr 9.00 - 15.00 Uhr

NewsletterPresseSpielzeitheftTheater mietenJobsDatenschutzAGBImpressum