Fr
4
Dez
Freitag, 4. Dezember
RLT Schauspielhaus
Eine Weihnachtsgeschichte

TheaterAktiv

KLASSE + THEATER KOOPERATIONSPROJEKT FÜR SCHULEN

In der Spielzeit 2020/2021 starten wir mit dem Kooperationsprojekt »Klasse+Theater« mit drei Neusser Schulen und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit!

Die Kreuzschule Neuss, die Gesamtschule Norf sowie das Erzbischöfliche Gymnasium Marienberg gehen mit uns diese Partnerschaft ein. Mit weiteren Schulen sind wir bereits im Gespräch.

Ziel der Kooperation ist es, zwischen den Schulen und dem Theater eine langfristige und verlässliche Partnerschaft aufzubauen und es jeder Schülerin und jedem Schüler zu ermöglichen, eine künstlerische und ästhetische Auseinandersetzung mit dem Medium Theater einzugehen. Diese besteht in der Verabredung, dass alle Schüler*innen eines oder mehrerer Jahrgänge mindestens einmal im Jahr eine Vorstellung des Rheinischen Landestheaters besuchen und im Zusammenhang damit unterschiedliche Begleitangebote wahrnehmen können. Auf diese Weise erreicht das Theaterangebot langfristig alle Schüler*innen einer Schule. Erstreckt sich die Verabredung über einen längeren Zeitraum, haben sie außerdem die Chance, Theater in seinen unterschiedlichen Erzählweisen als Ort der kulturellen Auseinandersetzung in ihrer Stadt und als selbstverständliche Kulturtechnik kennenzulernen.

Die »Klasse+Theater« Kooperation vereint auf diese Weise modellhaft den Bildungsauftrag von Schule und Theater zu einer nachhaltigen institutionalisierten Form der kulturellen Bildung. Wir freuen uns schon jetzt auf weitere Bewerbungen für die Spielzeit 2021/2022!

»Klasse+Theater« steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Reiner Breuer.

Information und Bewerbungen 
k.koenig@rlt-neuss.de

 

NewsletterPresseSpielzeitheftTheater mietenJobsDatenschutzAGBImpressum