Fr
20
Sep

Karten+Abo

Preise+Saalplan

Abonnement-Preise: Schauspielhaus

PREISGRUPPEIIIIIIIVVVI
Premieren Abo ** 175,00 155,00 140,00 125,00 105,00 95,00
 Premieren Abo ermäßigt*/** 140,00 125,00 110,00 100,00 85,00 80,00
Wochentags-Abo** 155,00 135,00 120,00 100,00 85,00 70,00
 Wochentags-Abo ermäßigt */** 125,00 110,00 95,00 80,00 70,00 60,00
Wochentags-Gruppen-Abo**/*** 140,00 125,00 110,00 90,00 80,00 65,00

Einzelkarten-Preise: Schauspielhaus

PREISGRUPPEIIIIIIIVVVI
Eintrittspreis 26,00 23,00 20,00 17,00 14,00 11,00
 Ermäßigt* 13,00 11,50 10,00 8,50 7,00 5,50
mit Familienkarte (Erwachsener)**** 23,00 20,00 17,00 14,00 11,00 8,00
 mit Familienkarte (Kind/Schüler)**** 11,50 10,00 8,50 7,00 5,50 4,00
Premieren 29,00 26,00 23,00 20,00 17,00 14,00
 Ermäßigt* 14,50 13,00 11,50 10,00 8,50 7,00
Silvester 41,00 37,00 33,00 29,00 24,00 19,00
Zehnerkarte** 210,00 185,00 160,00 135,00 115,00 90,00

Einzelkarten-Preise: Studio, Foyer, Diva und Kinderstücke

AUF ALLEN PLÄTZENStudio / Foyer / DivaKinderstücke
Eintrittspreis 14,00 11,00
 Ermäßigt* 7,00 5,50
mit Familienkarten(Erwachsener)**** 11,00 8,00
 mit Familienkarte (Kind)**** 5,50 4,00

* Gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises: Schüler*innen und Studierende (bis 27 Jahre), Arbeitslose, Teilnehmer*innen des Bundesfreiwilligendienstes und freiwillige Wehrdienstleistende, Sozialhilfeempfänger*innen, Schwerbehinderte ab 60 % und ausgewiesene Begleitpersonen.

Ermäßigungen können nicht gewährt werden bei Gastspielen und der Silvesterveranstaltung (wenn nicht anders angegeben).

** plus Bonusgutschein mit vier Ermäßigungen zu je 3,00 €

*** Der günstige Preis für Gruppen/Betriebe gilt ab einer Gesamtanmeldung von mindestens 10 Personen.

**** Mehr über die Familienkarte im Rhein-Kreis Neuss erfahren Sie unter: www.unserefamilienkarte.de.

BARRIEREFREIHEIT

Drei Schwerbehindertenparkplätze finden Sie im Parkhaus Tranktor  Europadamm, Ecke Hessenstraße auf der zweiten Ebene, von der aus Sie auf gleicher Höhe ins Theaterkassenfoyer kommen. Das Rheinische Landestheater verfügt über einen Aufzug, mit dem man von der  Eingangshalle aus sowohl barrierefrei zum Studio als auch ins Theaterfoyer, zur Behindertentoilette und in den Zuschauerraum kommt. Dort befinden
sich die Rollstuhlplätze auf Höhe des Eingangs in Reihe 7.

 

Infrarotkopfhörer

Für die Vorstellungen im Schauspielhaus können Sie sich gegen Hinterlegung eines Pfandes an der Theke im Foyer einen Infrarotkopfhörer
geben lassen, um im Zuschauerraum besser hören zu können.

Freitag, 20.September
Schauspielhaus
FAUST @ WHITEBOXX
PresseJobsDatenschutzAGBImpressum