Fr
4
Dez
Freitag, 4. Dezember
RLT Schauspielhaus
Eine Weihnachtsgeschichte

Karten+Abo

Ihr Theaterbesuch in Corona-Zeiten

Wir freuen uns, Sie in unserem Haus begrüßen zu können!

Bitte beachten Sie:

Eintrittskarten erhalten Sie im Moment ausschließlich über die Theaterkasse im Rheinischen Landestheater oder telefonisch (02131. 2699—33) unter Angabe Ihrer Kontaktdaten. Der Kartenvorverkauf beginnt immer am Monatsfünften für den Folgemonat.

Aufgrund der voranschreitenden Pandemie-Lage verkaufen wir im Moment Plätze mit 1,5 Metern Abstand zur nächsten Hausgemeinschaft. Das bedeutet, dass die Kapazitäten in den Zuschauersälen erheblich reduziert sind.

Sollten Sie Ihre vorbestellten Karten erst zur Abendkasse abholen können, so bitten wir um kurzen Kundendatenabgleich, sollten Sie noch keine Karten bestellt haben, dann bitten wir die entsprechenden Kontaktdaten bereit zu halten. Bei der Bestellung Ihrer Tickets werden Ihre Kundendaten und bei unterschiedlichen Hausständen, auch die Ihrer Begleitung erfasst. Sollte sich am Abend der Vorstellung eine personelle Änderung ergeben, so bitten wir Sie, das hier angehängte Formular auszufüllen und  an der Abendkasse abzugeben.

Sowohl die Garderobe als auch der Getränkeausschank bleiben geschlossen.

Im Theater gelten die AHA-Regeln: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen. Das Tragen der Alltagsmasken gilt für den gesamten Vorstellungsbesuch, also auch während der Vorstellung. Die per Ticket zugewiesenen Plätze sind unbedingt einzuhalten.

Alle Vorstellungen finden nach Maßgabe der geltenden Schutz-und Hygienemaßnahmen statt. Die Belüftungsanlagen im Rheinischen Landestheater Neuss garantieren im Schauspielhaus vier Mal pro Stunde einen kompletten Luftaustausch, im Studio fünf Mal pro Stunde und übertreffen damit die Anforderungen der gesetzlichen Vorschriften.

Unsere Inszenierungen werden, den besonderen Gegebenheiten geschuldet, keine Pause haben. Selbstverständlich achten wir, die Vorstellungsdauer entsprechend anzupassen.

Einführungen in die ausgewählten Inszenierungen finden im großen Saal einige Minuten vor Vorstellungsbeginn statt. Zu einer ausführlicheren digitalen Einführung gelangen Sie einige Tage nach der Premiere über einen QR-Code, den Sie sowohl an der Theaterkasse erhalten als auch auf der Leporello-Vorderseite finden.

Wenn Sie sich krank fühlen, wünschen wir Ihnen von Herzen gute Besserung, bitte bleiben Sie jedoch zu Hause. Besucher*innen mit Symptomen, die auf eine COVID-19-Infektion hinweisen, dürfen das Gebäude nicht betreten.

Wir möchten Sie auf das Risiko hinweisen, dass es aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens zu einer kurzfristigen Vorstellungsabsage kommen kann. Bitte vergewissern Sie sich kurz vor Ihrem Vorstellungsbesuch auf unserer Homepage, ob die Vorstellung tatsächlich stattfinden kann.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wir freuen uns auf Sie, bleiben Sie gesund!

NewsletterPresseSpielzeitheftTheater mietenJobsDatenschutzAGBImpressum