DIE BIENE IM KOPF 9+Junges Theater

ab Samstag, 29. Oktober 2022

Kinderstück von Roland Schimmelpfennig

Level 1. Die Sonne geht auf, die Challenge beginnt, sie heißt „Aufstehen“.
Um sie zu meistern, kennt der Junge ohne Namen, welcher der „Main Character“ in diesem Spiel ist, einen Trick: Er stellt sich vor, eine Biene zu sein. So ist er schneller als alle! Ohne die Biene im Kopf ist es allerdings nicht so leicht, morgens aufzustehen. Ohne Wecker, ohne Frühstück und möglichst, ohne die elendig verkaterten Eltern zu wecken. In der Schule beginnt Level 2. Normalerweise hilft es, auch hier Biene zu sein, aber nicht immer. Zum Beispiel, wenn die anderen anfangen ihn zu jagen. Klar, dann ist Angriff die beste Verteidigung. Doch erst, wenn vorm Einschlafen noch mal die Bienenkönigin vorbeischaut, leise summt und sagt: „Das schaffst du schon“, ist die Welt in Ordnung. YOU WON. Morgen geht es wieder von vorne los.

Ohne falsche Betroffenheit, virtuos und dennoch einfühlsam erzählt Erfolgsautor Roland Schimmelpfennig in „Die Biene im Kopf“ von dem flirrenden Innenleben eines vernachlässigten Kindes und der Notwendigkeit, mit ihm neue Welten zu erobern. Ein Stück für Kinder und Erwachsene.

Besetzung

 

Inszenierung
Bühne und Kostüme

Termine


Sa, 29.10.2022
18:00 Uhr
RLT Studio

Do, 3.11.2022
10:00 Uhr
RLT Studio
Schulvorstellung

Sa, 12.11.2022
15:00 Uhr
RLT Studio

Di, 29.11.2022
11:00 Uhr
Bocholt

Di, 6.12.2022
10:00 Uhr
RLT Studio
Schulvorstellung

Do, 8.12.2022
10:00 Uhr
RLT Studio
Schulvorstellung

Di, 20.12.2022
10:00 Uhr
RLT Studio
Schulvorstellung

NewsletterPresseSpielzeitheftTheater mietenJobsDatenschutzAGBImpressum